DIE KLEINE HEXE (Weihnachten 2009)

Es war einmal eine kleine Hexe, die war erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt.
Das ist für eine wahre Hexe gar kein Alter! Und schon gar nicht für
Ottfried PreußlersDie kleine Hexe“.
Man kann gar nicht anders als mit der
kleinen Hexe mitzufiebern, so sehr fesseln einen ihre Geschichten.

Die Abenteuer der gutherzigen
kleinen Hexe waren
kurz vor Weihnachten 2009 im Kleinen Theater Prien zu sehen.

Ich spielte den Krämer Balduin Pfefferkorn, bei dem die
kleine Hexe einen Besen kaufte, auf dem sie davon flog.

 

Bild1 Bild2 Bild3